Linten& Wieser

Impressum


Linten und Wieser Rechtsanwälte GbR

Frau Stephanie Linten
Rechtsanwältin und Notarin
Fachanwältin für Familienrecht
Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Herr Andreas Wieser
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Strafrecht

Kontakt
Linten und Wieser Rechtsanwälte

Zweigertstraße 53
45 130 Essen

Telefon 0201 - 4 38 77-0
Telefax 0201 - 4 38 77-22

info(at)linten-wieser.de
www.linten-wieser.de

 

Datenschutzbeauftragte:
Fr. RA'in S. Wieser
datenschutz(at)linten-wieser.de



Rechtsform
Die Kanzlei Linten und Wieser Rechtsanwälte ist eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR). Gesellschafter sind Frau Rechtsanwältin Stephanie Linten und Herr Rechtsanwalt Andreas Wieser. Für die Bearbeitung der Mandate, außergerichtliche Beratung und außergerichtliche und gerichtliche Vertretung ist jeder Anwalt einzeln vertretungsberechtigt.
Die Gesellschaft wird durch die Gesellschafter vertreten.

Es besteht eine Bürogemeinschaft mit Herr Rechtsanwalt Michael Noll.

Berufsbezeichnung und zuständige Kammern
Die Rechtsanwälte der Kanzlei sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Hamm, Ostenallee 18, 59063 Hamm/Westfalen,
(www.rak-hamm.de).

Die Berufsbezeichnung »Rechtsanwalt« bzw. »Rechtsanwältin« wurde den Mitgliedern unserer Kanzlei aufgrund bundesdeutscher Rechtsnormen nach bestandener Zweiter juristischer Staatsprüfung und einem besonderen Zulassungsverfahren zunächst vor dem jeweilig zuständigen Justizministerium durch den Präsidenten des jeweils für den Sitz zuständigen Oberlandesgerichts bzw. aufgrund der ab dem 08.09.1998 geänderten Rechtslage von der jeweiligen örtlichen Rechtsanwaltskammer (s.o. unter Rechtsanwaltskammern / Aufsichtsbehörden) zuerkannt.

Die Titel „Fachanwältin für Familienrecht” bzw. „Fachanwalt für Arbeitsrecht und Strafrecht“  wurden den Rechtsanwälten  von der zuständigen Rechtsanwaltskammer Hamm aufgrund der Fachanwaltsordnung (FAO) verliehen.

Berufsrechtliche Regelungen für die anwaltliche Tätigkeit:


  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
  • Fachanwaltsordnung (FAO)
  • Berufsregeln der Rechtsanwälte in der Europäischen Union


Die aktuellen Fassungen der Gesetze und Verordnungen finden Sie auf den Seiten der Bundesrechtsanwaltskammer (http://www.brak.de).

Die Berufsbezeichnung „Notarin" wurde Frau Stephanie Linten aufgrund der Bundesnotarordnung (BNotO) verliehen.

Notarin Stephanie Linten ist Mitglied der Westfälischen Notarkammer in Hamm (http://www.westfaelische-notarkammer.de). Diese sowie die Präsidentin des Landgerichts Essen (http://www.lg-essen.nrw.de) ist als Aufsichtsbehörde für sie zuständig.

Berufsrechtliche Regelungen für die Tätigkeit als Notarin:

  • Bundesnotarordnung (BNotO)
  • Beurkundungsgesetz (BeurkG)
  • Dienstordnung für Notare (DONot)
  • Kostenordnung (KostO)
  • Richtlinien der Westfälischen Notarkammer
  • Europäischer Kodex des notariellen Standesrechts


Die aktuellen Fassungen der Gesetze und Verordnungen finden Sie auf den Seiten der Bundesnotarkammer (http://www.bnotk.de).

Berufshaftpflichtversicherung
HDI Versicherung AG
HDI-Platz 1
30659 Hannover

Räumlicher Geltungsbereich (AVB WSR 558)

1. Deutschland

2. Europäisches Ausland

     Versichert sind Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten

     (1) im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit europäischem
     Recht;

     (2) des Rechtsanwalts vor europäischen Gerichten.

3. Weltweit in Höhe der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherungssumme für Haftpflichtansprüche aus der Inanspruchnahme des Versiche-rungsnehmers vor außereuropäischen Gerichten.

4. Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten über im Ausland eingerichtete oder unterhaltene Kanzleien oder Büros.

Außergerichtliche Streitschlichtung:

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Hamm (Anschrift siehe oben) gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191 f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de), E-Mail: schlichtungsstelle (at) brak.de.


Fotos mit freundlicher Genehmigung von Frau Sandra Bellendorf, Herr Mike Filzen und Herr Andreas Wieser.